FANDOM


Seit 15 Jahren läuft in der ARD wöchentlich die tv-KrankenhausserieIn aller Freundschaft“ dienstags um 21 Uhr im Ersten. Bis zu fünf Millionen Zuschauende blicken jeweils in die Leipziger Sachsenklinik.

Warum ist die ARD-Serie für die ganze Familie so chronisch erfolgreich? Jährlich kommen sogar 30 000 Fans zu einer Studiotour nach Leipzig. Zum 15. Geburtstag der Serie im Oktober 2013 veranstaltete der Sender ein „Fan-Fest“. 5000 Zuschauer hatten sich mit einem Wissenstest beworben und davon wurden 400 in den Fernseh-OP eingeladen.

Warum  - Antwort: strahlend weiße Kittel, solide Ärzte und dankbare PatientInnen. Also so, wie es idealerweise immer zu sein hat.


Folge 620, eine halbe Minute vor Schluss. Der Patient liegt nach der gelungenen Schulter-Operation im Krankenhausbett und versucht sein Essen zu löffeln. Auftritt: der Chefarzt und die Oberschwester - lächelnd

Personen und ihre DarstellerInnen


Dieser Artikel oder Absatz ist noch ein Stub.

Du kannst PflegeABC-Wiki und anderen Pflegekräften helfen, indem du ihn passend erweiterst / ergänzt.

———————->
Vielen Dank !





ja

ja, es gibt ein Leben nach der Lindenstraße : „In aller Freundschaft“ läuft bei der ARD

immer dienstags um 21 Uhr im Ersten.


Was gab es nicht schon alles? Das Chefarztehepaar Heilmann lebt bereits seit 599 Folgen auf dem Präsentierteller. Beide hatten schon lebensbedrohliche Krankheiten, verloren eines ihrer gemeinsamen Kinder und ziehen nun den Enkel groß. Die Mutter der außerehelichen Tochter Heilmanns hatte auch noch eine Beziehung mit dem schneidigen Oberarzt Martin Stein (Bernhard Bettermann), der aber inzwischen mit Kollegin Elena Eichhorn (Cheryl Shepard) liiert ist.


627. IaF-Folge „Süßer die Glocken nie klingen“

Während Deutschland unter der Hitze stöhnt, wurden in der Sachsenklinik Christbaumkugeln aufgehängt. In den Leipziger MDR-Studios bekam das Filmteam Verstärkung von den Schauspielern Marion Kracht und Christopher Reinhardt als PatientInnen: Mutter und Sohn. Die Folge wird voraussichtlich am 10. Dezember in ihrem Bildschirm gezeigt.


Wer sind die StammzuschauerInnen?

………………


Inhalt einzelner Folgen

z. B. am xx.nn.2013

………………


Dieser Artikel oder Absatz ist noch ein Stub.

Du kannst PflegeABC-Wiki und anderen Pflegekräften helfen, indem du ihn passend erweiterst / ergänzt.

———————->
Vielen Dank !





Sonst noch

  • Erstmals ausgestrahlt: am 26. 10. 1998 im Ersten.

Weblinks

(Es gibt dort auch die Frage der Woche, Votings und den Blick hinter die Kulissen)